ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen kaufen

ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen – mit vollem Vertrauen beim AUTOHAUS RÜDIGER kaufen

Wir vom AUTOHAUS RÜDIGER möchten Ihnen gerne einen ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen verkaufen. Zugegeben: diesen Satz führen vermutlich viele Händler in vergleichbarer Form im Munde und doch geben wir uns Mühe, den Unterschied zu machen. Da ist zunächst einmal unsere Spezialisierung. Unser Unternehmen ist seit mehr als 25 Jahren Vertragspartner von ŠKODA und kennt sich entsprechend gut mit Octavia Gebrauchtwagen aus. Des Weiteren sind wir ein Familienbetrieb in der vierten Generation und legen größten Wert auf unsere Reputation. Sie finden uns in einem großen Autohaus direkt in Dresden, wo unser Unternehmen bereits seit Jahrzehnten seinen Firmensitz hat.

 

AKTUELLE ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

Ist der ŠKODA OCTAVIA ein Flaggschiff? Die Frage ist durchaus berechtigt, denn hinsichtlich der Verkaufszahlen liefert der Topseller in etwa dieselben Zahlen wie die beiden folgenden Plätze zusammenaddiert. Anders formuliert, ist der ŠKODA OCTAVIA als Pendant zum VW Golf das wichtigste Modell des tschechischen Herstellers und wartet mit einer Reihe von Besonderheiten auf. Seit 2020 befindet sich das Fahrzeug in der vierten Modellgeneration und basiert auf dem modularen Querbaukasten Evo des VW-Konzerns. Kennzeichnend ist vor allem die Länge, die an der Obergrenze der Kompaktfahrzeuge liegt. Auf dem Markt ist der OCTAVIA seit 1996 – der Name wurde aber auch schon für ein Fahrzeug aus den 1960er Jahren verwendet.

Eckdaten zum ŠKODA OCTAVIA

4,69 Meter – so lang ist der ŠKODA OCTAVIA und damit nach Ansicht vieler Experten bereits ein Mittelklassefahrzeug. Dabei ist das Modell 1,83 Meter breit und je nach Fahrzeugform 1,47 Meter oder 1,51 Meter hoch. Kombi und Limousine sind fast gleich lang, bieten jedoch naturgemäß ein unterschiedliches Kofferraumvolumen von 600 bzw. 640 Liter. Besonders deutlich treten die Platzunterschied beim Blick auf das maximale Laderaumvolumen zutage, das beim Combi mit stolzen 1.700 Liter angegeben wird. Dass sich die Rücksitze auch voneinander getrennt umklappen lassen, versteht sich von selbst und unterstreicht die Flexibilität des OCTAVIA. Flexibel geht auch die Nutzung in der Innenstadt vonstatten, was vor allem am geringen Wendekreis von 11,10 Meter liegt.

Unter der Motorhaube des ŠKODA OCTAVIA ereignet sich ein Novum. Erstmals wird ein Modell dieser Baureihe als Plug-In-Hybrid angeboten und nach dem Superb ist es ohnehin erst das zweite Modell des Herstellers mit dieser Technik. Angeboten werden auch drei Benzinaggregate sowie drei Diesel und sogar Erdgasantrieb. Auf die Straße gelangen zwischen 110 und 204 PS und neben dem Vorderradantrieb hält der OCTAVIA in Kombination mit manchen Motoren auch einen Allradantrieb auf Lager. Geschaltet wird manuell oder über eine Automatik und wer den Plug-In-Hybriden wählt, kann gemäß WLTP bis zu 55 Kilometer rein elektrisch unterwegs sein.

Highlights des ŠKODA OCTAVIA

Wann immer es gilt, neue Technologie zu integrieren, steht der ŠKODA OCTAVIA in der ersten Reihe. In der vierten Generation verzichtet man auf das Pfeillogo und präsentiert selbstbewusst den neuen „ŠKODA“- Schriftzug am Heck. Natürlich blickt der OCTAVIA aus Matrix-LED-Scheinwerfern ins Land und auch die Rückleuchten arbeiten mit Leuchtdioden. Wer im Innenraum Platz nimmt, genießt auf Wunsch Ledersitze mit Sitzheizung, die in Zusammenarbeit mit der Aktion Gesunder Rücken e.V. entwickelt wurden und blickt auf ein virtuelles Cockpit. Das Lenkrad wurde im Zweispeichendesign gestaltet und die Steuerung vieler Funktionen des OCTAVIA erfolgt über den zehn Zoll großen Touchscreen. Alternativ beherrscht das Modell auch Sprache und präsentiert sich hier mit einem intelligenten System. Sowohl Umgangssprache als auch Dialekte werden nach und nach erlernt, sodass die Sprachsteuerung mit den Anforderungen mitwächst. Ein weiteres technisches Highlight liegt in Bluetooth sowie gleich fünf USB-Ports und der Möglichkeit, in Echtzeit via Smartphone zu navigieren.

Funktionen des ŠKODA OCTAVIA

Weitere Extras des ŠKODA OCTAVIA sind das Head-Up-Display und das adaptive Fahrwerk. Gefahren wird entsprechend der eigenen Vorlieben sowie des jeweiligen Untergrunds. Auch Teil der Ausstattung sind Spurhalte- und Spurwechselassistent sowie ein Toter-Winkel-Assistent und eine adaptive Geschwindigkeitsregelung, die automatisch den Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug einhält. Zuletzt wartet natürlich auch der OCTAVIA mit „Simply clever“- Features auf. In diesem Fall bedeutet dies einen Besen in der Verkleidung der Türen und ein eigenes Schlafpaket mit Decken und eigens zu diesem Zweck konzipierten Kopfstützen.

Auch wir verfahren im Bereich ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen nach dem Prinzip „Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser“. Besagte Kontrolle findet in diesem Fall in unserer Kfz-Meisterwerkstatt statt und stellt sicher, dass keinerlei sichtbare oder versteckte Mängel existieren. Selbiges gilt natürlich auch für die Verschleißteile, die wir bei Bedarf auswechseln bzw. auf den neuesten Stand bringen. ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen zeichnen sich ohnehin durch Langlebigkeit aus und sind auch bei älteren Baujahren durch eine exzellente Ausstattung und hoch effiziente Motoren gekennzeichnet. Wenn Sie noch ein bisschen mehr sparen möchten, geben Sie uns gerne Ihren aktuellen Gebrauchten in Zahlung und entscheiden sich für eine Finanzierung und die damit einhergehende Ratenzahlung.

AUTOHAUS RÜDIGER GmbH
Hamburger Straße 35, 01067 Dresden

Tel: 0351  86753 - 10
Fax: 0351  86753 - 20
E-Mail: info@skoda-dresden.de

Händler-Website:
www.ruediger-dresden.skoda-auto.de

Vertrieb:
Montag bis Freitag: 10.00 – 18.00 Uhr
Samstag:   9.00 – 14.00 Uhr

Kundendienst:
Montag bis Freitag: 7.00 – 18.00 Uhr
Samstag:   9.00 – 14.00 Uhr

    24h-Service-Hotline

Auch außerhalb unserer regulären Öffnungszeiten stehen wir Ihnen bei einer Panne mit unserer 24h-Service-Hotline jederzeit zur Seite.

Sie erreichen unsere Service-Hotline unter

  +49 351 86753-10

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

2 Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.

3 Hierbei handelt es sich um ein Leasing-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.

Es gelten die Allgemeinen AGB der ZDK