Menu schließen
Der neue quirlige Skoda Citigo

Cleverer Raum für Abenteuer

Der ŠKODA Yeti gehört zu den beliebtesten kompakten Sport Utility Vehicles (SUVs). Erstmals gibt es das Kompakt-SUV der Tschechen in zwei Varianten: als elegant gestylten ŠKODA Yeti für die Stadt und als auf Gelände und Abenteuer getrimmten ŠKODA Yeti Outdoor. In beiden Designvarianten besticht der ŠKODA Yeti mit neuer Front und neuem Heck, neuen Alurädern, frischem Interieur, neuen ‚Simply Clever‘-Ideen, höchster Funktionalität und erweiterten Motor-/Getriebekombinationen.

„Der ŠKODA Yeti ist eines der attraktivsten Kompakt-SUVs des Marktes und hat seit seiner Markteinführung vor vier Jahren unsere Absatzerwartungen weit übertroffen“, sagt der ŠKODA Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. h.c. Winfried Vahland. „Mit der umfassenden Auffrischung und dem erstmaligen Angebot zweier Varianten setzen wir erneut Akzente. Wir wollen unsere hervorragende Entwicklung in dieser kräftig wachsenden Fahrzeugklasse fortsetzen“, so Vahland.

 

Škoda Yeti rundum erneuert und vielseitig ausgestattet

Der neue Yeti hat ausschließlich und durchgängig in allen Varianten und Ausstattungslinien neue Dreispeichenlenkräder. Die höhen- und längsverstellbaren Volants bestechen in gleich sieben Ausführungen. Je nach Ausstattungsversion und individueller Kundenwahl gibt es die Varianten: PUR mit Chromdetails, Leder mit Chromdetails, Leder mit Chromdetails und Multifunktionstasten für die Audiobedienung sowie Leder mit Chromdetails und Multifunktionstasten für die Audio- und Telefonfunktionen. Seit 2014 sind zwei besonders sportlich gestylte Lederlenkräder zu bekommen, mit und ohneMultifunktionstasten für die Audio- und Telefonsysteme.

Einen Feinschliff erhält das erweiterte Angebot an Sitzbezügen. Für den deutschen Markt gilt ab Werk: Die urbane Fassung des Yeti erhält in der Active-Ausstattung das Polsterdesign Granite-Schwarz/Grau. Der Yeti Ambition trägt Cheveux-Schwarz, während die Kunden in der Style-Version die Wahl zwischen Dune-Schwarz und Dune-Schwarz/Beige haben. Im Yeti Monte Carlo setzen die Sportsitze mit kraftvollen Kontrasten in Rot und Perlgrau und Dekorleisten im Carbon-Look besonders dynamische Akzente. Der Yeti L&K zeichnet sich durch exklusive Ledersitze in Braun sowie Dekorleisten in Klavierlackoptik aus.

Ähnliches Bild für den Yeti Outdoor. Auch hier vereint ŠKODA die Active-Ausstattung mit Polstern in Granite-Schwarz/Grau. Die Ambition-Variante ziert das Sitzdesign Spirit-Schwarz/Silber, während die Style-Linie die Wahl zwischen Race-Schwarz und Race-Schwarz/Beige erlaubt. Die L&K-Ausstattung wird unverändert übernommen.

Neue Innentürgriffe in Chrom und drei neue Designs der Dekorleisten an der Armaturentafel runden die Auffrischung im Interieur ab.

 

Effizient und Kraftvoll

TDI Benzinmotor im Yeti

Oberstes Ziel der Strategie GreenFuture ist es, ŠKODA Modelle noch sparsamer zu gestalten. Der rundum erneuerte ŠKODA Yeti ist mit drei Benzin- und zwei Dieselmotoren, permanentem Allradantrieb oder nur Frontantrieb, Handschaltung oder automatischem Doppelkupplungsgetriebe erhältlich. Die modernen Aggregate erfüllen die Euro-6-Abgasnorm und verfügen serienmäßig über das Green tec-Package. Dieses umfasst eine Start-Stopp-Automatik und Bremsenergierückgewinnung (Rekuperation).

Die neuen Dieselaggregate der Yeti-Modellfamilie sind darüber hinaus mit modernen SCR-Katalysatoren (Selective Catalytic Reduction) ausgerüstet, die Stickoxidemissionen (NOx) in Stickstoff und Wasser umwandeln. Dies geschieht unter Einsatz des Reduktionsmittels AdBlue.

Die Vielfalt unter der Haube und an den Achsen für den urbanen ŠKODA Yeti wie für den neuen Yeti Outdoor wird nun noch breiter. Beide Varianten glänzen mit hervorragenden Verbrauchswerten und sind mit dem kompletten Angebot an erweiterten Motor-/Getriebekombinationen erhältlich.

Die Motorenpalette im Überblick:

Benziner

  • 1,2 TSI 81 kW (110 PS) – 6-Gang manuell oder 7-Gang-DSG, beide Frontantrieb
  • 1,4 TSI 92 kW (125 PS) – 6-Gang manuell oder 7-Gang-DSG, beide Frontantrieb
  • 1,4 TSI 110 kW (150 PS) – 6-Gang manuell oder 6-Gang-DSG, Allradantrieb

Diesel

  • 2,0 TDI SCR 81 kW (110 PS) – 5-Gang manuell mit Frontantrieb oder 6-Gang manuell mit Allradantrieb
  • 2,0 TDI SCR 110 kW (150 PS) – 6-Gang manuell mit Frontantrieb oder 6-Gang manuell mit Allradantrieb oder 6-Gang-DSG mit Allradantrieb

 

 

Tel.: 0351 - 867 53 77 - Fax: 0351 - 867 53 29

 

Kraftstoffverbrauch

Yeti 2,0 TDI 81 kW in in l/100 km, innerorts: 5,2; außerorts: 4,0; kombiniert: 4,4. CO2-Emissionen kombiniert: 115g/km. Effizienzklasse: A

Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung: Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen werden auf Grundlage der gemessenen C02-Emission unter Berücksichtigung des Fahrzeuggewichts ermittelt. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser als der heutige Durchschnitt sind, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

© Copyright 2017 ŠKODA Autohaus Rüdiger GmbH